Bodenfeuchte (in 5 cm Bodentiefe gemessen)
... gestern ... die letzten 24 Stunden
Die Bodenfeuchte wird in Zentibar (cb), in einem Bereich von 0 bis 200 gemessen.
Anzeige Zentibar (cb):
0-10 = Ges?ttigter Boden. Typisch im Winter und nach ergiebigen Regenf?llen
10-20 = alle Boeden sind ausreichend nass. Keine Bewaesserung noetig.
20-40 = leichte B?den trocknen aus und brauchen Bew?sserung, mittelschwere B?den sind gerade noch ausreichend feucht.
40-60 = leichte und mittelschwere B?den brauchen bei Pflanzen mit Hauptwurzeln in Sensortiefe Bew?sserung. Schwere B?den sind gerade noch ausreichend feucht.
60-100 = alle Bodensorten brauchen bei Pflanzen mit Hauptwurzeln in Sensortiefe Bew?sserung. B?sche zeigen auf leichten und steinigen B?den Trockenstress.
100-200 = trockener Boden. Ohne Bew?sserung gibt es bei mitteltief wurzelnden Pflanzen (bis Buschgr??e) bereits Trockensch?den auf allen Bodensorten.
Bodenfeuchte in 5 cm Bodentiefe - Jahresdiagramme -
gemessen mit Bodenfeuchte Sensor - Soil Moisture-Sensor 6440 von Davis